Werden Sie Mitglied

Günstige dgv-vollmitgliedschaft im Charity Golfclub Play for Life e.V.

Der Golfclub Play for Life e.V. bietet Ihnen eine deutsche Vollmitgliedschaft mit DGV-Ausweis, HCP-Verwaltung (inklusive der Unterstützung für anerkannte Hilfsprojekte). Mitgliedschaft Basic (volles Spielrecht) Für weniger als 25,- € pro Monat: zum Jahresbeitrag von 299,- €

Was bedeutet das „R“ auf dem DGV Ausweis mit goldenen Hologramm?

„R“ auf goldenem Grund steht für Regionalitätskennzeichnung!  Sie finden auf Ihrem Deutscher Golfverband-Ausweis nur noch ein „R“ oder eben keines!

Das hat gravierender Auswirkungen für Sie!

Die Regionalkennzeichnung bekommt nur, wer in einem Umkreis von 70 Kilometern* um seinen Heimatclub wohnt. Alle anderen Golfer bekommen das „R“ nicht auf den Ausweis: das bedeutet extrem erhöhtes Green Fee. Also wenn Sie auf anderen Anlagen als Gast gegen „Spielgebühr“ spielen möchten werden Sie erheblich zur Kasse gebeten. Und was für alle Clubs zudem Gültigkeit hat: wenn 85 Prozent der Mitglieder eines Golfclubs im Umkreis von 70 Kilometer wohnen und das „R“ bekommen, kann diese Kennzeichnung auch an die restlichen 15 Prozent Mitglieder vergeben werden, die weiter entfernt wohnen. So besagt es die Regelung verankert in der statistischen Erhebung des DGV,  wenn die  meisten Clubspieler in diesem Umkreis* wohnen. (* Wir als Golfclub in Küstennähe haben hier eine erweiterte Einzugsgebietsregelung als 70 KM).

Und nun wird es spannend, weil Sie bitte genau aufpassen sollten, wenn Sie „vermeintlich billige“ Fernmitgliedschaften abschließen wollen.

Der DGV schreibt: Es gibt natürlich Spieler, die auch eine größere Entfernung zu ihrem Heimatclub in Kauf nehmen. Diese dürfen nicht benachteiligt werden.

Dafür gibt es das „R“-  Regulierungswerkzeug! Damit ist Greenfee-Differenzierung mit DGV Ausweis dennoch möglich

In den Green Fee – Preisen ist natürlich jeder Club autark. Also, wenn Ihnen das goldenen Logo mit dem „R“ darauf fehlt entscheidet der Club was sie zahlen, wenn Sie als Gast spielen wollen. Das erklärt sich durch den fehlenden Beitrag zur Platzpflege, welcher dann über ein erhöhtes GF kompensiert werden soll.

Beispiele gefällig: Golfclub Riedhof schreibt auf seiner Webseite:  Mitglieder eines Golfclubs, der dem DGV angehört und kein regionales Kennzeichen aufweist, sowie Mitglieder der VcG zahlen einen Aufschlag von 20% auf das jeweilige Greenfee. Davon ausgenommen sind Gäste von Mitgliedern.

Golfer/innen ohne Kennzeichnung „R“ auf ihrem DGV Ausweis zahlen die reguläre (Tages-) Greenfee +20 €. Das schreiben z.B der GC Donnersberg , Gut Minoritenhof, GC-Bergkramerhof, Golfclub-Regensburg,  Golfanlage Schloss Nippenburg und Sonntags im Licher Golf-Club gar + 45 €! … um nur einige Beispiele zu nennen.

Also überlegen Sie gut!

Hier Aufnahmeantrag herunterladen

Wir freuen uns auf Sie und „ganz nebenbei“ unterstützen Sie auch unsere weltweiten Charity – Projekte


Mitgliedschaft Premium (unbegrenztes Spielrecht)
Für alle Mitglieder die ständig auf Krogaspe spielen, am Clubleben teilnehmen oder in den Mannschaften spielen wollen beträgt der Jahresbeitrag 788,- €

Der Verein

Charity Golfclub Play for Life e.V.

Ausgangspunkt des Charity Golfclub Play for Life e.V. war das Bestreben, Spenden für die „weltweiten Charity-Organisationen“ Intercoiffure Mondial zu sammeln. Analog zu „Education for Life“ wurde dieser Charity-Verein von Intercoiffure Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main ins Leben gerufen.

Das Ziel unseres Vereins ist, immer dort zu helfen, wo Kinder und Jugendliche in Not geraten. Besonders aber benachteiligten Jugendlichen eine Berufsausbildung zu ermöglichen und durch einen qualifizierten Abschlusses im Friseurhandwerk eine neue Lebensperspektive zu geben.

Und das bedeutet: Raus aus der Armut, raus aus den Slums, weg von den Drogen, weg von Prostitution und Kriminalität!

Die Golfbesessenen Initiatoren Jens Dagné und Ludwig Janz entwickelten die Idee zu diesem Golfclub und gründeten ihn gemeinsam mit Intercoiffure Klaus Bertisch im Jahr 2002.

Seit 2010 ist der Golfclub auf der 27-Loch-Anlage Krogaspe Schleswig-Holstein beheimatet. Die Golfanlagenbesitzer, Dr. Sylvia Parker und ihr Mann, der ehemalige Tour-Professional und aktive Trainer Chris Parker, sind selbst sozial engagiert und unterstützen zusätzlich die Ziele von „Play for Life e.V.“.

So verzichten sie auf einen großen Teil der Nutzungsgebühr und spenden darüber hinaus aus jedem unserer Mitgliedsbeiträge eine stattliche Summe.:

Unterstützen auch Sie unseren Verein mit einer Spende! Vielen Dank.

Zum Spendenformular


Durch unsere Charity-Turniere geförderte Projekte

gefoerderte-projekte